Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Medialer Schlossparcours
Medialer Schlossparcour

Tor auf! Schloss Aulendorf öffnet eine Schatztruhe voller Schlossgeschichten

 

TÜREN AUF IM SCHLOSS AULENDORF –
Mit Tablet und Smartphone Geschichte(n) entdecken


Im Sommer eröffnete die Stadt Aulendorf unter dem Motto „Aulendorfer Schlossgeschichten“ mehrere neue, spannende und unterhaltsame Projekte im und um das Schloss Aulendorf. Der Chronist Anselm Büchle und Gräfin Paula von Königsegg-Aulendorf mit ihrer Zofe Rosalie entführen die Gäste zurück ins 19. Jahrhundert.

Am 27.08.2018 wurde der neue mediale Erlebnisparcours eröffnet. Zusammen mit dem Chronisten Anselm Büchle erleben die Besucher mit ihrem Smartphone oder (Leih-) Tablet die Geschichte des Schlosses neu. Daneben führen ein spannendes Kinderquiz oder Filme mit Schattenspielern auf unterhaltsame Weise in die damalige Zeit.

Die offizielle Eröffnung findet am 22.09.2018 ab 13:00 Uhr mit einem großen Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene, langem Einkaufsnachmittag und anschließender Musiknacht statt. Es wird eine Stadtrallye stattfinden, unter den Teilnehmern wird die Gräfin Paula um 17:00 Uhr atrraktive Preise verlosen.

Lassen Sie aber nun unsere Gräfin von den neuen Projekten berichten…

Unsere werten Besucher können seit Ende August etwas ganz Besonderes erleben. Wir öffnen die Pforten unseres schönen Schlosses für einen medialen Erlebnis-Parcours. Unsere Gäste können mit ihrem eigenen Smartphone oder (Leih-) Tablet das Schloss auf unterhaltsame Weise entdecken und neu erleben. Unser Familienchronist Anselm Büchle, der uns kennt wie kein anderer, berichtet viel Wissenswertes und verrät sogar kleine Geheimnisse und Anekdoten über unsere Familie Königsegg-Aulendorf. Und es gibt auch bewegte Bilder auf diesen kleinen, für uns unfassbaren Geräten: Filme mit Schattenspielen, die in unsere Zeit entführen! Hauptdarstellerin ist die Magd Magdalena, die alles für den großen Empfang nach der Hochzeit meines Sohnes im Schloss herrichten muss. Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderquiz. Wer das erfolgreich absolviert, wird mit einer kleinen Überraschung belohnt!

Auch ich selbst bin natürlich im Schloss anzutreffen! Meine geschätzte Zofe Rosalie und ich laden die Besucher zu einem besonderen Kaffeeklatsch ein. Und da werde ich selbst erzählen! Das Rezept für die feine Torte nach Wiener Art habe ich übrigens aus meiner Zeit bei der Kaiserin Sissi nach Aulendorf mitgebracht. Sicherlich haben Sie es bereits von meiner Zofe Rosalie gehört: Ich durfte über viele Jahre als oberste Hofdame der Kaiserin in Wien dienen und sie bei ihren zahlreichen Reisen begleiten. Das waren anstrengende Jahre!

Kostümführung "Kaffeeklatsch mit Gräfin Paula"
Kostümführung "Kaffeeklatsch mit Gräfin Paula"
Medialer Schlossparcours
Medialer Schlossparcours

Und ich darf Ihnen sagen, unser schönes Aulendorf hat noch einiges mehr zu bieten. Davon berichten kundige Führer mit Herz und Humor: im Schloss finden jeden Sonntag Führungen statt. Und auch der historische Park und die Umgebung sind sehr sehenswert. Die baumkundlichen Führungen in den historischen Parkbeständen sollten Sie unbedingt besuchen. Dann gibt es zum Beispiel auch noch die regelmäßigen Stadtführungen, Kneippführungen und die Brauereiführungen in der wiedereröffneten Schlossbrauerei.

Wer dann noch ein wenig entspannen möchte, dem kann ich nur einen Besuch in unserer Aulendorfer Therme empfehlen. Auch das feine Speisen kommt in Aulendorf natürlich nicht zu kurz, sei es im Ferienhof Tiergarten, im mittelalterlichen Gasthaus Rad mit Ritterkeller, in der Gaststätte „Schalander“ der Schlossbrauerei oder auch, wer es moderner mag, amerikanisch im Hotel & Diner Engel. 

Anmerkung der Redaktion: Gräfin Paula weilt ja schon lange nicht mehr unter uns. „Das Interview“ wurde mit der Stadt Aulendorf geführt.

Öffnungszeiten Medialer Schlossparcours

Öffnungszeiten Medialer Schlossparcours

Mi – Fr 8.00 – 12.00 Uhr
Mi – Fr 13.00 – 18.00 Uhr
Sa, So, Feiertag von 10.00 – 18.00 Uhr

Kontakt:
Tourist-Information im Schloss
Hauptstr. 35, 88326 Aulendorf
07525 934-203, E-Mail schreiben
www.aulendorf.de

Besuchen Sie uns auch auf Instagram

Führung Kulturdenkmal Schloss Aulendorf

Jeden Sonntag um 10.30 Uhr
Treffpunkt: Schlossportal
Eintritt inkl. Führung 4,00 € p.P.

Gruppenführungen gerne auf Anfrage
unter 07525 934 202
oder per E-Mail

Führung Kulturdenkmal Schloss Aulendorf
Gruppenführung im Marmorsaal des Aulendorfer Schlosses